Verba volant, scripta manent





GEDANKEN
An Mich? An Euch?
Für Uns?
An die Liebe
Für die Liebe.
An den Tod
Für den Tod.
Gedankenlos gedacht?
Für mich gedacht,
um zu lernen
zu verarbeiten.
Für Euch gedacht,
um mitzuteilen,
zu fragen.
Herausgeholt
Aus dem Innersten.
Umgekrempelt, ungeschminkt,
zum Äußeren gemacht.
Um es in Eure Gedanken dringen
Zu lassen.
GEDANKENTOD, GEDANKENLIEBE.
TODGEDANKEN, LIEBEGEDANKEN.

Kurzgeschichten
Aus dem Tode zum
Zum Leben ergriffen.

GEDANKEN
Die ohne Euch, ohne Dich
Mich,
nie gedacht worden wären.




Menschen die genauso denken:
http://www.literaturpodium.de